Gärtner/in (m/w/d), Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau

Art:
Vollzeit
Bewerbungsfrist:
28.02.2023
Beginn:
zum 01.08.2023
Ort:

Attendorn

Befristung:
unbefristet
Entgeltgruppe:

bis EG 6 TVöD-V

Stellenbeschreibung:

Wir stellen zum 01.08.2023 ein:

Gärtner/in (m/w/d), Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau

Ihre Aufgaben

  • Neuanlegen und Unterhaltung von Grünanlagen im Bereich Straßenbegleitgrün und städtischer Grünanlagen
  • Einkauf von Pflanzen und Material
  • Ausführung von Pflasterarbeiten
  • Arbeiten in den Bereichen Sport- und Spielplatzunterhaltung, Friedhöfe und Baumpflege
  • Winter- und Ordnungsdienst

Ihre Voraussetzungen:

Abschluss:
  • Abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich Garten- und Landschaftsbau mit entsprechender Berufserfahrung
Führerschein:
Führerschein der Klasse B (Pflicht) sowie CE (wünschenswert) mit entsprechender Fahrpraxis
weitere Voraussetzungen:
  • Gute Pflanzenkenntnisse im Bereich Gehölze und Stauden
  • Maschinenkenntnisse
  • Selbständiges Arbeiten, Eigeninitiative und Zuverlässigkeit
  • Flexibilität, Belastbarkeit
  • Teamfähigkeit
  • Freundliches und kompetentes Auftreten gegenüber Bürgerinnen und Bürger
  • Bereitschaft zur Leistung von Sonntags-, Feiertags- und Nachtarbeit sowie von Überstunden und Rufbereitschaft
Wir Bieten:
  • Eine unbefristete Vollzeitstelle mit einem vielseitigen Aufgabengebiet
  • Eine der Tätigkeit/Qualifikation entsprechende Eingruppierung nach den Vorschriften des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst für den Dienstleistungsbereich Verwaltung (TVöD-V) (bis Entgeltgruppe 6)
  • Alle im öffentlichen Dienst üblichen Zusatzleistungen (bspw. Betriebsrente, Jahressonderzahlung, Leistungsentgelt)
  • Ein umfangreiches Personalentwicklungs-/Gesundheitsprogramm
Besonderheiten:

Abschließend weisen wir darauf hin, dass

  • der Winterdienst eine schnelle Verfügbarkeit erfordert,
  • wir uns über Bewerbungen von Bewerbern mit einer Schwerbehinderung sowie von Bewerbern mit Migrationshintergrund sehr freuen würden,
  • Bewerbungen von Frauen ausdrücklich erwünscht sind und Frauen nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes bevorzugt berücksichtigt werden.
Gewünschte Bewerbungsform:

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann...

... bewerben Sie sich noch heute - spätestens aber am 28.02.2023 - über den "Bewerben" - Button.

Nähere Informationen:

Sie haben noch Fragen?

Für diese steht Ihnen Herr Hennen (02722/64-161) gerne zur Verfügung.

www.attendorn.de