Die Bewerbungsfrist ist leider bereits verstrichen.

Bauingenieurwesen (Bachelor of Science)

Art:
Studium
Bewerbungsfrist:
27.07.2021
Beginn:
Wintersemester 2021 
Ort:

Wesel 

Entgeltgruppe:

1.355,68 €

Stellenbeschreibung:

Bei der Hansestadt Wesel ist zum Wintersemester 2021 ein Studienplatz im praxisintegrierten dualen Studiengang

Bauingenieurwesen (Bachelor of Science)

an der Hochschule Ruhr-West in Mülheim an der Ruhr zu besetzen.

Studiendauer und Vergütung:
 

Die Studienzeit beträgt 9 Semester. Das Studium wird als praxisintegrierter Studiengang im wochenintegrativen Modell durchgeführt, sodass Sie an vorlesungsfreien Tagen vertiefende fachspezifische Kenntnisse im Fachbereich Gebäudeservice der Stadt Wesel erwerben.

Die Stadt Wesel bietet Ihnen während des gesamten Zeitraums eine monatliche Vergütung in Höhe von 1.355,68 € sowie einen Urlaubsanspruch von jährlich 30 Tagen und die Übernahme der Semestergebühren.
 

Studienverlauf:

Während des Studiums werden Ihnen Kenntnisse in folgenden Modulen vermittelt:
 

  • Mathematik
  • Baustoffkunde
  • Mechanik
  • Vermessungskunde
  • Bauinformatik
  • Baubetrieb/Recht
  • Tragwerkslehre/Technisches Zeichnen
  • Statik
  • Baukonstruktion
  • Stahlbau/Holzbau
  • Verkehrswesen
  • Bauphysik
  • Geotechnik
  • Wasserwesen
  • Bauwirtschaft/Kalkulation
  • Massivbau
  • Bauen im Bestand
  • Technisches Englisch
  • Weitere Wahlmodule
     

Klimaschutz und Ressourcenverantwortung sind der Stadt Wesel besonders wichtig. Daher sind das Interesse an diesen Themen und eine Wahl entsprechender Module im weiteren Studienverlauf sehr willkommen.

Detaillierte Informationen zum Studienverlaufsplan entnehmen Sie bitte der Homepage der Hochschule Ruhr-West (https://www.hochschule-ruhr-west.de/studium/studienangebot/bachelor/bauingenieurwesen/).
 

Abschluss des Studiums:
 

Das Studium wird nach 9 Semestern durch eine Bachelorarbeit (einschließlich eines Kolloquiums) beendet. Der erworbene Abschluss ist der Bachelor of Science (B.Sc.).

Nach erfolgreichem Abschluss des Studiums und positivem Verlauf der Praxiseinsätze ist die Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit der Stadt Wesel beabsichtigt.

Ihre Voraussetzungen:

Abschluss:
  • Allgemeine Hochschulreife oder uneingeschränkte Fachhochschulreife
weitere Voraussetzungen:
  • Erfolgreiche Teilnahme an unserem Auswahlverfahren
  • Selbstständige Einschreibung bis zum 15.09.2021 für den Studiengang Bauingenieurwesen an der Hochschule Ruhr-West im Anschluss an die Einstellung
Besonderheiten:

Der Schutz Ihrer Daten ist auch der Stadtverwaltung Wesel ein wichtiges Anliegen. Daher informiere ich Sie darüber, dass Ihre Bewerberdaten im Rahmen des Auswahlverfahrens gespeichert werden und berechtigte Personen einen Zugang zu diesen Daten erhalten. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden Ihre Daten im Rahmen der aktuellen gesetzlichen Bestimmungen gelöscht.

Gewünschte Bewerbungsform:

Sie haben Interesse?
Dann reichen Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit den entsprechenden Nachweisen bis zum 27.07.2021 über das Online-Bewerbungsformular ein.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Nähere Informationen:

Für ergänzende Informationen stehen Ihnen der Leiter des Fachbereichs Gebäudeservice, Herr Hummel, Tel. (0281) 203-2220 sowie Herr Kreß vom Team Personal und Organisation, Tel. (0281) 203-2243 gerne zur Verfügung. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage unter www.wesel.de/ausbildung.