Fachangestellte/r für Bäderbetriebe

Art:
Teilzeit
Bewerbungsfrist:
14.12.2022
Beginn:
zum 1. April 2023
Ort:

Wipperfürth

Stellenbeschreibung:

Die Hansestadt Wipperfürth (rd. 21.000 Einwohner, Oberbergischer Kreis) sucht zum 1. April 2023 bzw. ggf nach Absprache früher für das Walter-Leo-Schmitz-Bad zwei

Fachangestellte/r für Bäderbetriebe
(je 19,5 Std./Wo)

Die Besetzung als eine Vollzeitstelle mit 39 Stunden pro Woche ist auch möglich.

Ihre Aufgaben:

  • Aufsicht und Überwachung des Bade- und Saunabetriebs
  • Pflege, Wartung und kleinere Instandhaltungsmaßnahmen des Bades/der Sauna einschließlich der technischen Anlagen
  • bädertypische Reinigungsarbeiten
  • serviceorientierte Betreuung der Badegäste
  • Mitwirkung bei Aktionen und Veranstaltungen

Ihre Voraussetzungen:

Abschluss:
  • eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Fachangestellte/r für Bäderbetriebe,
weitere Voraussetzungen:
  • handwerkliches Geschick und eigenständiges Arbeiten,
  • Bereitschaft zum Schichtdienst sowie zum Einsatz an Wochenenden und Feiertagen
  • ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Einsatzbereitschaft
  • freundliches und kundenorientiertes Verhalten sowie gepflegtes Äußeres
  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Flexibilität
Wir Bieten:
  • die Vergütung richtet sich nach der Entgeltgruppe 5 TVöD
  • bedarfsgerechte und vielseitige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Leistungen der Stadtverwaltung zur Gesunderhaltung und Gesundheitsförderung im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements (wie z.B. aktive Mittagpausen, günstigere Konditionen bei Fitnessstudios, Gesundheitstage)
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Leistungsorientierte Bezahlung

Bei Interesse bewerben Sie sich bitte unter Angabe Ihres frühmöglichen Eintrittstermins.

Besonderheiten:

Bei gleicher fachlicher Eignung werden Frauen aus Gleichstellungsgründen vorrangig berücksichtigt, wobei die flexiblen Arbeitszeiten der Hansestadt Wipperfürth familienfreundliche Lösungen bieten. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen bevorzugt berücksichtigt.

Gewünschte Bewerbungsform:

Wenn Sie Interesse an dieser Tätigkeit haben, bewerben Sie sich bitte bis zum 14.12.2022 online auf dem Stelleportal für den öffentlichen Dienst: www.interamt.de unter der Stellen-ID 886034.

Nähere Informationen:

Weitere Auskünfte erteilen Herr Schreckegast (02267/64-276) oder Frau Kamphuis (02267/64-305).

Informationen zum Datenschutz finden Sie in der Anlage oder auf der Homepage der Hansestadt Wipperfürth: www.wipperfuerth.de