Sachbearbeiter*in Verwaltung städtischen Grundbesitzes

Art:
Vollzeit
Bewerbungsfrist:
03.08.2024
Beginn:
nächstmöglichen Zeitpunkt
Ort:

Neuss

Befristung:
unbefristet
Entgeltgruppe:

Entgeltgruppe 9b (3566 € - 5018 €) bzw. Besoldung: A9 Laufbahngruppe 1, Einstiegsamt 2 (2953 € - 3739 €)

Stellenbeschreibung:

Wir suchen Sie (m/w/d) intern und extern zur Verstärkung für das Liegenschaften und Vermessung Neuss (LVN) der Stadt Neuss.

Die LVN beschäftigt ca. 60 Mitarbeiter*innen in 3 Abteilungen.   Ihr Arbeitsplatz ist im Rathaus, Markt 2, 41460 Neuss.

Arbeitszeit: Vollzeit 39/41 Wochenstunden (flexible Arbeitszeitmodelle sind grundsätzlich möglich)

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Erarbeitung von Miet- und Pachtverträgen sowie von privatrechtlichen Verträgen über das allgemeine Grundvermögen der LVN
  • Einnahmeverwaltung des bebauten Grundbesitzes, einschließlich der Fertigung von Belegen
  • Federführung für alle Nebenkostenabrechnungen des bebauten Grundbesitzes
  • Anpassung der Miet- und Pachtzinsen an Lebenshaltungskosten
  • Durchführung der Mahnverfahren aus Miet- und Pachtzinsforderungen
  • Verwaltung der Erbbaurechtsverträge inkl. Indexanpassungen
  • Erarbeitung und Verwaltung der Generalpachtverträge
  • Bereitstellung und Freimachung von Grundstücken der LVN
  • Planung und Ausschreibungen im Rahmen von Gebäudeabbrüchen

Ihre Voraussetzungen:

Abschluss:
  • Sie haben die Befähigung für die Laufbahngruppe 1, 2. Einstiegsamt des allgemeinen Verwaltungsdienstes (ehemals mittlerer nichttechnischer Dienst)
    oder einen erfolgreich abgeschlossenen Verwaltungslehrgang II.
weitere Voraussetzungen:
  • Sie besitzen fundierte Kenntnisse im Bereich der Methodik der Rechtsanwendung, im Verwaltungsrecht, Vergaberecht, BauGB, Schuldrecht sowie dem BGB.
  • Sie sind sicher in der Anwendungen der gängigen MS-Office-Produkte und verfügen über Kenntnisse in SAP.

Für diese Stelle kommt es besonders auf die folgenden Kompetenzen an: 

  • Sie verfügen über eine hohe Leistungs- und Einsatzbereitschaft.
  • Sie handeln eigenverantwortlich und sind lernfähig.
  • Sie besitzen ein gutes Kommunikationsverhalten.

Merkmale wie ein gutes Ausdrucksvermögen, Servicebewusstsein, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Belastbarkeit stellen für unsere Arbeit eine Selbstverständlichkeit dar.

Besonderheiten:

Im Rahmen der Erhöhung des Anteils an Frauen in Leitungsfunktionen und unterrepräsentierten Berufsbereichen bei der Stadt Neuss freuen wir uns besonders über Bewerbungen von Frauen und berücksichtigen diese nach Maßgabe des LGG NRW bevorzugt.

Gewünschte Bewerbungsform:

Hinweis für interne Bewerber*innen: Bitte senden Sie uns ein Anschreiben, einen Lebenslauf und Ihr/e Prüfungszeugnis/-urkunde sowie - bei Beamtinnen und Beamten – Ihre letzte Ernennungsurkunde zu.

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns über Ihre Bewerbung und wünschen Ihnen viel Erfolg!

Bewerbungsweg: vorzugsweise über karriere.neuss.de

Vorstellungsgespräche: voraussichtlich in der KW 33/34

Nähere Informationen:

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Hr. Müller, Tel.: 02131 6200, gerne zur Verfügung.

Unter www.neuss.de bzw. karriere.neuss.de stehen für Sie weitere Informationen zur „Modernen Arbeitgeberin Stadt Neuss“ bereit.

Lennart Amme

Sachbearbeiter A-Team

+49 (0) 2131 90 2603

Nicole Appenroth

Sachbearbeiterin A-Team

+49 (0) 2131 90 2639