Neuss

Neuss

„Die Stadt Neuss hat viel zu bieten. Auch als Arbeitgeberin!

Rund 1.650 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit unterschiedlichen Aufgabenbereichen sind Teil des modernen, kommunalen Dienstleistungsbetriebs und tragen täglich dazu bei, die Aufgaben der Stadtverwaltung gewissenhaft und im Sinne unserer Einwohner*innen und Bürger*innen zu erfüllen.

Die Mitarbeiter*innen können zum Beispiel im Bürgerbüro in engem Kontakt mit Menschen arbeiten, im Presseamt Großveranstaltungen planen oder analytisches Denken im Personalkostencontrolling beweisen. Neben den typischen Verwaltungsberufen sind aber auch zahlreiche Mitarbeiter*innen, z.B. als Fachangestellte für Medien und Informationsdienste oder in gewerblichen/technischen Berufen als Bauzeichner*innen, Elektroniker*innen, Vermessungstechniker*innen oder Brandmeister*innen tätig.

Die Stadt Neuss zeichnet sich zudem durch ein abwechslungsreiches Ausbildungsangebot aus. Neben sechs Verwaltungsberufen, wovon drei als duales Studium angeboten werden, bietet die Stadt ebenfalls gewerblich/technische Ausbildungsberufe an.

Für uns ist die Arbeit mehr als nur Brotverdienst; wir handeln im Auftrag der Gesellschaft und der Bürgerinnen und Bürger unserer liebens- und lebenswerten Stadt! Spannende Aufgabenbereiche, viele Aufstiegs- und Entwicklungsmöglichkeiten und gemeinsame Zielerreichung im Team gehören für uns ebenso selbstverständlich dazu wie flexible Arbeitszeiten und ein abwechslungsreiches Gesundheitsprogramm.

„Jeder von uns trägt seinen Teil dazu bei, dass die Stadt hier so ist, wie sie ist, denn das größte Bild wird erst komplett durch  das kleinste Puzzlestück!...“  Ein Video von MAXIMNOISE und unseren Mitarbeitern*innen  https://www.youtube.com/watch?v=7hkSgKtc8cg  

Mehr Informationen unter www.neuss.de

 

Neuss

Anschrift

Stadt Neuss

Markt 241460 NeussTelefon: 02131-9001Fax: 02131-902488Email: stadtverwaltung@stadt.neuss.de

Technische*r Sachbearbeiter*in

Wir suchen Sie (m/w/div) intern und extern zur Verstärkung unseres Teams als
 

Technische*r Sachbearbeiter*in
Kennziffer 21.66.01

Tätigkeiten:

  • Prüfung von eingereichten Aufgrabungsanträgen nach dem Straßen- und Wegegesetz/Telekommunikationsgesetz
  • Genehmigung/Ablehnung von Aufgrabungsanzeigen
  • Festlegung von Auflagen im Rahmen der Bauausführung der Versorgungsträger*innen
  • Durchführung von Istbegehungen der Verkehrsflächen vor Baubeginn
  • Abstimmung von Bauabläufen
  • Kontrolle und Überwachung von Baumaßnahmen der Versorgungsträger*innen
  • Durchführung der ordnungsgemäßen Übernahme von Verkehrsflächen
  • Kontrolle der Beseitigung von Mängeln im Rahmen der Aufgrabungen
  • Führung des externen und internen Schriftverkehrs

Technische*r Sachbearbeiter*in Steuerung Grünpflege

Wir suchen Sie (m/w/div) intern und extern zur Verstärkung unseres Teams als
 

Technische*r Sachbearbeiter*in Steuerung Grünpflege
Kennziffer 21.19.01

Tätigkeiten:

  • Abgleich von Bedarf und Ressourcen für das Grünflächenmanagement in Kooperation mit den Sachgebietsleitungen
  • Steuerung der internen und externen Kapazitäten für die Baum- und Grünflächenpflege mittels digitaler Planungsinstrumente
  • Vorbereitung und Überwachung von Nachunternehmerinnen-/Nachunternehmereinsätzen
  • Arbeiten mit GIS- und CAD Programmen sowie Betreuung der digitalen Schnittstellensoftware

Bibliothekspädagogin/-pädagoge (m/w/d) für die Betreuung von Kinder- und Jugendangeboten

Wir suchen Sie (m/w/div) intern und extern zur Verstärkung unseres Teams als
 

Bibliothekspädagogin/-pädagoge
für die Betreuung von Kinder- und Jugendangeboten

Kennziffer 21.414.01
 

Die Stadtbibliothek Neuss umfasst ca. 165.000 Medieneinheiten mit etwa 260.000 Besucherinnen und Besuchern, über 360 Veranstaltungen mit fast 12.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmern sowie ca. 1 Mio. Entleihungen pro Jahr. Sie ist zertifiziert nach der aktuellen Version der ISO 9001.

Tätigkeiten:

  • Planung, Durchführung und Evaluation von Veranstaltungen (vor Ort und digital) für Kinder und Jugendliche, inklusive Führungen, Lesenächten, Vorlesewettbewerben, Sommerleseclubs etc.
  • Konzeptionelle Weiterentwicklung des speziellen Angebots für Kinder und Jugendliche sowie der interkulturellen Angebote
  • Zusammenarbeit mit lokalen Kindertageseinrichtungen, Schulen, Kulturinstitutionen, Initiativen der Stadt Neuss und dem Förderverein
  • Mitarbeit im Social Media-Team
  • Betreuung von Freiwilligendienstleistenden in der Fachrichtung Kultur
  • Auskunft und Beratung im Bibliotheksbetrieb inklusive regelmäßiger Spät- und Samstagsdienste

Pädagogische Fachkraft für den Jugendclub Vogelsangstraße Neuss

Wir suchen Sie (m/w/div) intern und extern zur Verstärkung unseres Teams als
  

Pädagogische Fachkraft für den Jugendclub Vogelsangstraße Neuss
Kennziffer 21.51.03

Vollzeit 39 Wochenstunden (flexible Arbeitszeitmodelle sind grundsätzlich möglich)

Tätigkeiten:

Der Jugendclub Vogelsangstraße ist eine von vier offenen Kinder- und Jugendeinrichtungen in der Trägerschaft der Stadt Neuss. Die Jugendeinrichtung liegt in der Neusser Nordstadt in einem dichtbesiedelten Wohngebiet und das Konzept hat eine starke sozialraumorientierte Ausrichtung. Die Einrichtung verfügt über eine sehr gute Einbindung in die Träger*innenstruktur sowie in die Vernetzung aller offenen Jugendeinrichtungen im Neusser Stadtgebiet sowie der sozialen Einrichtungen im Quartier und im Stadtgebiet.

Zu den Aufgabenschwerpunkten gehören: 

  • Planung, Organisation und Durchführung von Angeboten für Kinder und Jugendliche ab 8 Jahren
  • Entwicklung und Umsetzung eines medienpädagogischen Schwerpunktes sowie kulturpädagogische Angebote
  • Mitwirkung an der Entwicklung und Weiterentwicklung der Einrichtungskonzeption und Angebotsplanung, insbesondere der digitalen Angebote und Förderung von Kindern und Jugendlichen mit besonderem Förderbedarf
  • Entwicklung und Umsetzung eines medienpädagogischen Schwerpunktes sowie kulturpädagogische Angebote
  • Durchführung von regelmäßigen Stadtteilbegehungen zum Kontaktaufbau und (Weiter-)Entwicklung von niederschwelligen Angeboten im Sozialraum und in der Einrichtung
  • Beratung, Begleitung und Vernetzung im Sozialraum mit anderen Einrichtungen der Jugendhilfe, der Schulen und mit Kooperationspartnerinnen/Kooperationspartnern
  • Durchführung von Projekten und Partizipationsmaßnahmen und Anwendung adäquater Beteiligungsverfahren
  • Beratung und Unterstützung von Kindern und Jugendlichen sowie Eltern und Betreuungspersonen

Abteilungsleiter*in und stellv. kaufmännische*r Betriebsleiter*in Infrastruktur für das Gebäudemanagement Neuss

Wir suchen Sie (m/w/div) intern und extern zur Verstärkung unseres Teams als
 

Abteilungsleiter*in und stellv. kaufmännische*r Betriebsleiter*in Infrastruktur für das Gebäudemanagement Neuss
Kennziffer 21.65.02

Vollzeit 39/41 Wochenstunden (flexible Arbeitszeitmodelle sind grundsätzlich möglich)

Tätigkeiten:

  • Leitung der Abteilung Infrastruktur mit den Sachgebieten Personal Schulen und Gebäudereinigung, Interne Dienstleistungen und Werkstatt
  • Stellv. kaufmännische Betriebsleitung für den Bereich Infrastruktur
  • Kooperative, zielorientierte Führung und Motivierung von ca. 120 Mitarbeiterinnen/Mitarbeitern, bestehend aus Verwaltungskräften, Werkstattmitarbeiterinnen/Werkstattmitarbeitern, Schulhausmeisterinnen/Schulhausmeistern, Hauswartinnen/Hauswarten und Reinigungskräften
  • Steuerung und Koordinierung der Schulausmeister*innendienste im Rahmen von Gebäudebetrieb und -bewirtschaftung inklusive Beschaffung und Vergabe externer Dienstleistungen
  • Organisation und Steuerung der Gebäudereinigung inklusive Vergabe externer Dienstleistungen auch und insbesondere im Rahmen europaweiter Ausschreibungen
  • Kommunikation und Koordination zwischen dem Gebäudemanagement und den Nutzerinnen/Nutzern in Fragen des Gebäudebetriebes und des Personaleinsatzes
  • Unterstützung und Beratung der Betriebsleitung, insbesondere in Fragen des Personaleinsatzes und der Organisation für das gesamte Gebäudemanagement
  • Erstellen von internen Regelungen und Anweisungen für das Gebäudemanagements bzgl. Personal und Organisation
  • Einbindung von und Abstimmung mit zentralen städtischen Dienststellen und Dienstleisterinnen/Dienstleistern, insbesondere zu den Themen Organisation, Digitalisierung und Personal
  • Koordinierung von und Einbindung in Sonderprojekte, z. B. Gebäudemanagement-Software, Klimaschutz oder Elektromobilität

Leiter*in des Kulturamtes

Wir suchen Sie (m/w/div) intern und extern zur Verstärkung unseres Teams als
 

Leiter*in des Kulturamtes

Kennziffer 21.41.02

Tradition und Innovation prägen die Stadt Neuss mit ihren 160.000 Einwohnerinnen und Einwohnern und ihrer Lage im Ballungsraum des Rheinlandes. Das ambitionierte und professionelle Kulturangebot spielt dabei eine wichtige Rolle. Die Kultur trägt mit exzellenter künstlerischer Qualität und Vielfalt zum Profil der Stadt bei. Das Kulturamt leistet mit seinen Veranstaltungen, Fördermaßnahmen und Konzepten einen Beitrag zur Weltoffenheit, Urbanität und kulturellen Vielfalt der Stadt.

Besonderheiten bilden die Internationalen Tanzwochen, das Globe-Theater mit dem Shakespearefestival, die Konzerte im Zeughaus, weitere Veranstaltungsreihen, Ausstellungen und Konzepte zur Kulturellen Bildung, zur Diversität in Kunst und Kultur und zur Kunst im öffentlichen Raum, außerdem die Förderung der freien Kultureinrichtungen und der örtlichen Kunst-und Kulturszene.

Wir suchen eine engagierte Leitungspersönlichkeit mit breiter kulturfachlicher Bildung und Kulturmanagementqualität für das Kulturamt. 

Zur Amtsleitung gehört auch ein eigenes Projekt, das der Konzeption, Planung und Betreuung bedarf: Die Zeughauskonzerte.

Tätigkeiten:

  • Leitung des Kulturamtes mit seinen drei Fachbereichen Veranstaltungen, Förderung von Kunst und Kultur und Kulturverwaltung, 10 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie zahlreichen Dienstleisterinnen/Dienstleistern
  • Inhaltliche und strukturelle Weiterentwicklung der kulturellen Zielstellungen des Amtes
  • Verantwortung für alle Veranstaltungen, Konzepte, Fördermaßnahmen und Verwaltungsaufgaben der Fachbereiche
  • Aufstellung und Durchführung des Haushalts, zum Teil auch für das Dezernat sowie Budgetplanung, -verantwortung und -kontrolle
  • Beratung der Beigeordneten in allen Belangen des Fachbereiches
  • Betreuung des Kulturausschusses
  • Konzeption und Planung der Zeughauskonzerte einschließlich der Budgetplanung, Vertragsabschlüsse etc.
  • Weiterentwicklung der Förderschwerpunkte und –modelle für die freie Kunst und Kultur sowie der Bereiche Kulturelle Bildung und Kunst im öffentlichen Raum gemeinsam mit den zuständigen Fachbereichsleiterinnen/Fachbereichsleitern
  • Allgemeine Organisationsverantwortung für das Amt, Dienst- und Fachaufsicht, Überprüfung und Optimierung von Geschäftsprozessen, Personalführung und –entwicklung
  • Netzwerkarbeit in den einschlägigen Gremien und Institutionen der Stadt, des Berufsstandes und der Region
  • Betreuung von Sponsoren und Einwerben von Zuschüssen
  • Arbeitszeit Vollzeit 39/41 Wochenstunden (flexible Arbeitszeitmodelle sind grundsätzlich möglich)

Abteilungsleiter*in "Gebäudetechnik/TGA"

Wir suchen Sie (m/w/div) intern und extern zur Verstärkung unseres Teams als
 

Abteilungsleiter*in "Gebäudetechnik/TGA"

Kennziffer 21.65.01

Tätigkeiten:

  • Leitung der Abteilung „Gebäudetechnik/TGA“ mit den Sachgebieten Heizung, Lüftung und Sanitär (HLS) sowie Elektro und Nachrichtentechnik
  • Verantwortliche, kooperative, ziel- und prozessorientierte Führung von 15 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern
  • Aufbau und Fortentwicklung der neuen Abteilung (bisher Sachgebiet)
  • Übergreifende Leitung und Steuerung bei Planung, Organisation und Koordinierung von Neubau-, Instandsetzungs-, Sanierungs- und Modernisierungsmaßnahmen
  • Verantwortung und Koordination der  technischen Bereiche für alle Gebäude des Gebäudemanagements (GMN) bzgl.:
    • Heizungstechnik
    • Lüftungs-, Klima- und Kältetechnik
    • Sanitärtechnik
    • Elektrischer Gebäudeausrüstung
    • Gebäudeautomation
    • Erneuerbarer Energien
    • Nachrichtentechnik
  • Verantwortliche Wahrnehmung und Überwachung der Bauherrinnen-/Bauherrenfunktion sowie der Beauftragung/Steuerung externer Berater*innen und (Fach-)Ingenieurinnen/Ingenieure
  • Verkehrssicherungspflicht sowie Projektmanagement für den Bereich der technischen Gebäudeausstattung
  • Organisation der Wartungsverträge
  • Gebäudemonitoring und Bedarfsermittlung
  • Contracting sowie Vertrags- und Verhandlungsmanagement
  • Termin- und Budgetplanung sowie Terminüberwachung und -verantwortung
  • Optimierung des Ausschreibungs- und Vergabemanagements/Vergabecontrollings
  • Aufbereitung und Unterstützung bzgl. energie- und verbrauchsrelevanter Daten und Fragestellungen („Technik-Support“ und Energiebericht)
  • Abteilungsübergreifende Optimierung des Störungsmanagements
  • Prozesssteuerung und Maßnahmencontrolling nach betriebswirtschaftlichen Grundsätzen
  • Rufbereitschaft, sofern dies erforderlich werden sollte
  • Arbeitszeit Vollzeit 39/41 Wochenstunden (flexible Arbeitszeitmodelle sind grundsätzlich möglich)

Pädagogische Fachkraft für das Greyhound Pier 1 Neuss

Wir suchen Sie (m/w/div) intern und extern zur Verstärkung unseres Teams als
 

Pädagogische Fachkraft
für das Greyhound Pier 1 Neuss

Kennziffer 21.51.02

Tätigkeiten:

Das Greyhound Pier 1 ist eine von vier offenen Kinder- und Jugendeinrichtungen in der Trägerschaft der Stadt Neuss. Die Jugendeinrichtung liegt in der Innenstadt am Neusser Hafen und die Arbeit ist durch das urbane Umfeld (stadtweite Besucherschaft, Quartier mit großen Parkanlagen inkl. Spiel- und Bolzplätzen sowie einer fußläufig erreichbaren zentralen Skateranlage) geprägt. Die Einrichtung verfügt über eine sehr gute Einbindung in die Träger*innenstruktur sowie in die Vernetzung aller offenen Jugendeinrichtungen im Neusser Stadtgebiet sowie den sozialen Einrichtungen im Quartier und im Stadtgebiet. Zu den Aufgabenschwerpunkten gehören: 

  • Planung, Organisation und Durchführung von Angeboten für Kinder und Jugendliche ab 11 Jahren
  • Entwicklung und Umsetzung eines erlebnis- bzw. bewegungsorientierten Schwerpunktes sowie medienpädagogische Angebote
  • Mitwirkung an der Entwicklung und Weiterentwicklung der Einrichtungskonzeption und Angebotsplanung; insbesondere der digitalen Angebote
  • Durchführung von regelmäßigen Stadtteilbegehungen zum Kontaktaufbau und (Weiter)Entwicklung von niederschwelligen Angeboten im Sozialraum und in der Einrichtung
  • Beratung, Begleitung und Vernetzung im Sozialraum mit anderen Einrichtungen der Jugendhilfe, der Schulen und mit Kooperationspartnerinnen/Kooperationspartnern
  • Durchführung von Projekten und Partizipationsmaßnahmen und Anwendung adäquater Beteiligungsverfahren
  • Beratung und Unterstützung von Kindern und Jugendlichen sowie Eltern und Betreuungspersonen

Sachbearbeiter*in allgemeine Schulverwaltungsangelegenheiten

Wir suchen Sie (m/w/div) intern und extern zur Verstärkung unseres Teams als
 

Sachbearbeiter*in
allgemeine Schulverwaltungsangelegenheiten

Kennziffer 21.40.02

Tätigkeiten:

  • Offene Ganztagsschule (Ausstattung und Verwendungsnachweise)
    • Abwicklung der Beschaffungen (z. B. Möbel) inkl. Durchführung von Ausschreibungen, Vergaben und Rechnungsabwicklungen
    • Selbstständige Prüfung der Verwendungsnachweise der Träger*innen der Offenen Ganztagsschulen
    • Ansprechpartner*in für das Rechnungsprüfungsamt
    • Zusammenarbeit mit den Trägerinnen/Trägern der Offenen Ganztagsschulen
    • Kooperation mit dem Jugendamt in Bezug auf die Heranziehung von Elternbeiträgen (die Heranziehung obliegt dem Jugendamt)
       
  • Förderung von Mensavereinen sowie Ausstattung von Mensen und Ganztagsverpflegung
    • Abwicklung der Beschaffungen (z. B. Ausstattung der Küchen) inkl. Durchführung von Ausschreibungen, Vergaben und Rechnungsabwicklungen
    • Zuschussgewährung und Verwendungsnachweisprüfung
    • Ansprechpartner*in der Mensavereine
    • Fertigung von Beratungsunterlagen
       
  • Ausbildungsbeauftragte*r des Amtes
    • Anleitung und Betreuung der Auszubildenden (sofern die Voraussetzungen noch nicht vorliegen, ist die Bereitschaft zum Erwerb der Ausbildereignungsprüfung erforderlich)